logo caritas

Am Kreuze hängt der Herr

des Himmels und der Erde,

erfreut sich großen Friedens,

sei Kampf auch um ihn her.

Es bannet alle Übel,

die's hier auf Erden gibt:

Es ist allein der Weg,

der führt zum Himmel hin.

 

Der Seele, die sich Gott

ganz hingegeben hat

und wirklich von der Welt

ganz frei und ledig ist,

für sie das Kreuz der Baum

des Lebens und des Trosts ist,

ein wonnevoller Weg,

der führt zum Himmel hin.

 

Seit sich ans Kreuz gehängt,

der unser Retter ward,

liegt ganz allein im Kreuz

die Glorie und die Ehr';

im Schmerze und im Leiden

liegt Leben, Trost dazu,

und auch der sicherst' Weg,

der führt zum Himmel hin.

 

Hl. Teresa von Avila, P 8, Strophen 1,5,6

­